Fachabend Inklusive Gastronomie & Hotellerie

Posted by: | Posted on: April 14, 2016

hiermit laden wir Sie herzlich zum Fachabend „Inklusive Gastronomie &
Hotellerie“ ein. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam erörtern, welche Potenziale,
aber auch Risiken sich für eine barrierefreie und inklusive Tourismuslandschaft
im Weserbergland ergeben. Dabei wollen wir ausdrücklich nicht an die soziale
Verantwortung appellieren, sondern das Thema aus wirtschaftlicher und
unternehmerischer Sichtweise beleuchten. Thematisch soll es sowohl um die
Gewinnung neuer Konsumenten-Gruppen, als auch die wirtschaftlichen
Möglichkeiten durch den Einsatz behinderter Menschen als Arbeitnehmer
gehen.

Fachabend Inklusive Gastronomie & Hotellerie
am 18.04 um 17:30
Hotel Stadt Hameln
Münsterwall 2, 31787 Hameln

Referenten werden sein:

  • runa reisen GmbH – Marktführer in puncto Urlaubreisen für Menschen
    mit Behinderungen sowie Pflegebedürftige in jedem Alter. Der 2006
    gegründete Spezialveranstalter bietet barrierefreie, individuelle
    Pauschalreisen zu mehr als 150 Destinationen in 25 Ländern weltweit.
  • Elisabeth hotel garni – Das 2004 eröffnete Elisabeth Hotel ist ein
    integratives Hotel. Das Team stellt sich der Herausforderung einer
    beruflichen und sozialen Integration von Menschen mit geistigen und
    körperlichen Behinderungen und ist Mitglied im Verbund der Embrace
    Hotels.
  • Jäger & Messmann GmbH – Das Hamelner Architektenbüro hat
    langjährige Erfahrungen mit Bauten für Menschen mit Behinderungen.
    Seit 2004 arbeiten es erfolgreich und stellt bei allen Arbeiten den
    Menschen in den Mittelpunkt

    Ablauf:

    17:30 Begrüßung und Grußworte
    17:40 Kurzvorstellung Arbeitsagentur, PLSW und weitere
    18:00 Runa Reisen
    18:45 Elisabeth hotel garni
    19:15 Jäger & Messmann GmbH
    19:45 Diskussion und Schlusswort





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.